NCH Software Home
Startseite | Support | Produkte | Übersicht

Express Scribe - Software Development Kit

Dies ist das Softwareentwicklungskit (SDK) für Programmierer, um Express Scribe als Teil anderer Software oder größerer Systeme zu integrieren. Es ist nur für Programmierer vorgesehen.

Derzeit wird Express Scribe mittels der Befehlszeile gesteuert. Funktionalitäten beinhalten das Öffnen und Schließen von Dateien, Dateien versenden, Dateien löschen und Express Scribe ein- oder ausblenden. Die vollständige Aufstellung der Befehlszeilen-Optionen ist unten stehend aufgeführt.

Wenn Sie ein Diktat-Verwaltungssystem entwickeln, dann sollten Sie auch die Integration der Diktierseite in Erwägung ziehen, Express Dictate mit der Diktier-API und Etools, um mit DCT-Dateien zu arbeiten und diese zu verwalten.

Express Scribe Befehlszeilen-Verwendung
Die ausführbare Datei für Express Scribe befindet sich in "C:\Programme\NCH Software\Scribe\scribe.exe". Sie können Befehlszeilen programmatisch mit der Win32 API namens WinExec ausführen. Für weitere Informationen sehen Sie bitte die Windows Dokumentation. Sie sollten Ihre Befehle mit den Eingabeaufforderungen testen, falls diese nicht funktionieren.

Diese Optionen gelten für Express Scribe Version 4.00 und aufwärts.

ArgumentBeschreibung
-exitZwingt Express Scribe zum Schließen.
-backExpress Scribe minimieren.
-frontExpress Scribe wiederherstellen.
-deleteDerzeit ausgewählte Datei(en) löschen.
-doneDerzeit ausgewählte Datei(en) schließen und zur Liste Erledigt verschieben.
-dispatchDerzeit ausgewählte Datei(en) versenden.
-deletefile "[OriginalFilePath]"Die Datei löschen, die über den Original-Pfad geladen wurde.
-donefile "[OriginalFilePath]"Die Datei als erledigt markieren, die über den Original-Pfad geladen wurde.
-dispatchfile "[OriginalFilePath]"Die Datei versenden, die über den Original-Pfad geladen wurde.
-selectfile "[OriginalFilePath]"Sucht die Datei unter dem angegebenen Original-Pfad in der Liste der Diktate und markiert diese.
"[LoadFilePath]"Lädt die angegebene Datei. Sie müssen den kompletten Dateipfad angeben. Sie sollten den Pfad in einfache Anführungszeichen einschließen.

Befehlszeilen-Beispiele
"C:\Programme\NCH Software\Scribe\scribe.exe" "C:\Eigene Dokumente\MeinDiktat.dct"
- Öffnet die Datei "C:\Eigene Dokumente\MeinDiktat.dct" mit Express Scribe.

"C:\Programme\NCH Software\Scribe\scribe.exe" -front
- Öffnet das Express Scribe Fenster.

"C:\Programme\NCH Software\Scribe\scribe.exe" -donefile "C:\Eigene Dokumente\MeinDiktat.dct"
- Setzt voraus, dass die Datei "C:\Eigene Dokumente\MeinDiktat.dct" zuvor geöffnet wurde. Schließt die Datei und markiert sie als erledigt.

Weitere Funktionen zur Express Scribe Befehlszeile hinzufügen
Falls Sie weitere Funktionen von Express Scribe von innerhalb Ihrem Programm steuern möchten, dann können Sie uns damit beauftragen, die Funktion für Sie hinzuzufügen. Die Kosten dafür beginnen bei ca. $ 150,- USD, abhängig von deren Komplexität. Um ein Angebot anzufragen, reichen Sie dieses bitte über www.nch.com.au/development/de ein.

Weitere Informationen
Wir bieten auch Software-Entwicklungsdienste für Unternehmen, falls Sie möchten, dass wir die Entwicklung für Sie durchführen oder wenn Sie umfangreichere Änderungen an Express Scribe benötigen. Um ein Angebot anzufragen, reichen Sie dieses bitte über www.nch.com.au/development/de ein.

Für eine kleine Gebühr können wir Express Scribe auch mit Ihrem Logo und Ihren Daten anpassen (siehe www.nch.com.au/reseller/de für weitere Informationen).

Sie können die Installationsdatei von Express Scribe mit Ihrer Software vertreiben (aber Sie dürfen es nicht ändern oder die Hilfedatei ausblenden).

Nützliche Links
Software herunterladen
Fragen (FAQ)
Technischer Support
Vorschlag unterbreiten
Fehler melden
Seitenanfang | Deinstallation | Kontakt | Datenschutz
Rechtliche Hinweise & EULA | Startseite
© NCH Software